Season 2, Folge 9
Girls

Hannah ist so richtig fucked up. Sie versucht sich beim Ohrenputzen zu entspannen, rammt das Wattestäbchen allerdings soweit in ihr Ohr, dass sie ins Krankenhaus muss. Am Rückweg trifft sie Ex Adam, der gerade mit seiner neuen Freundin Natalia auf einer Party ist. Gott sei Dank findet Adam seine Natalia langsam aber sicher ziemlich blöde, was allerdings Hannah nicht ahnt. Nach der Begegnung mit Hannah demütigt Adam seine Freundin sexuell derart, dass dieser gar nichts übrig bleibt, außer mit ihm Schluss zu machen. Bahnt sich da eine Hannah-Adam Re im Staffelfinale an? Bereits jetzt wiedervereint sind mittlerweile Marnie und Charlie - zumindest sexuell. Auf Charlies Firmenfeier ergreift Marnie spontan das Mikrofon und gibt eine bizarre Performance von Kanye Wests „Stronger“, was Charlie offenbar peinlich ist, gleichzeitig aber erregt. Shoshanna hat ein schlechtes Gewissen, weil sie Ray betrogen hat, zieht sich aber mit der Lüge „I held a doorman‘s hand“ aus der Affäre. Nur noch sechsmal schlafen.