Hipstertown

Neulich haben wir im Lonely Planet Vienna nachgelesen, dass der Karmelitermarkt, dieses kleine Kleinod zwischen Apotheke, August und Radatz so etwas wie das Williamsburg Wiens ist. Stimmt!

MEHR LESEN

Blogs

Hipstertown Folge 1
Das Williamsburg Wiens

Wanderer, kommst du nach Williamsburg, dann darfst du kein Agoraphobiker sein. Weil nämlich, siehe hier:

 

karmelitermarkt1

 

Wanderer, kommst du nach Williamsburg, darfst du dich generell nicht wundern, weil, manchmal muss man sehr genau hinschauen. Siehe hier:

karmelitermarkt2

 

Aber gut ist, dass es in Williamsburg diese verstecken, netten kleinen Cafés gibt. Für das Frühstück, falls es im Aparthotel keines mehr gab. Siehe hier:

 

karmelitermarkt3

 

 Und wenn man dann, ein bisschen später, noch genauer hinschaut, dann sieht man die irrsten Dinge. Wobei denen, die einem beim hinschauen zuschauen,nicht immer ganz klar ist, was man beim hinschauen sieht. Mir zum Beispiel. Denen da:

 

karmelitermarkt4